GANZ WEIT HINTEN, der lustig wie auch anrührende „Coming of Age“-Film
der Oscar-prämierten Drehbuchautoren von The Descendants, Nat Faxon
und Jim Rash, wurde von der Filmbewertungsstelle mit dem Prädikat “
besonders wertvoll“ ausgezeichnet.

Die Sommerferien stehen an. Für den 14-jährigen, eher etwas
schüchternen Duncan (Liam James) heißt das, diese gemeinsam mit seiner
Mutter Pam (Toni Collette), ihrem neuen Freund Trent (Steve Carell)
und dessen Tochter Steph (Zoe Levin) in einem Ferienhaus am Meer zu
verbringen.
Da Duncan weder mit dem sehr dominanten Trent noch mit derpubertierenden und ihn ignorierenden Steph so richtig zurechtkommt und überall aneckt, verbringt er seine Zeit lieber im Aquapark „Water Wizz“. Als er hier auf Owen (Sam Rockwell), einen sorglosen Angestellten des Parks, trifft und sich mit ihm und dem restlichen Personal anfreundet, scheint der Sommer doch noch einige positive Überraschungen für Duncan bereit zu halten…

Die Begründung der FBW für das Prädikat „besonders wertvoll“ in Auszügen:

Faxon und Rash erzählen mit einem ganz eigenen Witz und viel Liebe zu ihren Figuren diese „Coming of Age“-Story. Dabei arbeiten sie auch mit erstaunlichen Verdichtungen. So reichen etwa zwei kleine Szenen dafür, die Liebesgeschichte zwischen Duncans Mentor Owen und seiner Kollegin zu erzählen. Dazu überzeugen Faxon und Rash auch mit ihrer einfühlsamen und angenehm lockeren Inszenierung. Unter ihrer Regie spielt das hochkarätige, perfekt gecastete Ensemble völlig entspannt und natürlich. Man kann die Atmosphäre dieser heißen Sommertage deutlich spüren und zugleich gelingt es, subtil das Lebensgefühl des pubertierenden Helden einzufangen, dessen Tollpatschigkeit und Schüchternheit mit zärtlichem Humor zelebriert wird. Und mit Liam James haben sie einen jungen Darsteller gefunden, der die widersprüchlichen Empfindungen von Duncan, seine Verwirrtheit, Angst, Schüchternheit, Wut, Hoffnung und Freude völlig natürlich und deswegen auch sehr sympathisch ausdrücken kann.

(Quelle: 20th Century Fox PresseService)

About The Author