Am 4. Oktober erscheint die US-amerikanische Actionkomödie „Flashback“ bei Paramount auf DVD. Wenn der 60er-Jahre-Protest und die Desillusioniertheit einer Generation X auf Kollisionskurs gehen, entsteht ein Flashback in die gute alte Zeit: Althippie Huey Walker (Dennis Hopper, „Speed“) soll ins Gefängnis gebracht werden und für seine Straftaten büßen, die er einst als radikaler Aktivist begangen hat. FBI-Agent John Buckner (Kiefer Sutherland, „24“), der auf Huey angesetzt wird, begleitet den Altrevoluzzer auf seiner Zugfahrt nach Spokane, wo ihn ein Strafprozess erwartet. Anstatt Huey jedoch zur Gerichtsverhandlung zu eskortieren, landet der verklemmte Yuppiejüngling selbst hinter Gittern. Während der Zugfahrt macht Huey John betrunken, wechselt mit ihm die Kleidung und schlüpft in die Identität des FBI-Agenten. Nach einer Auseinandersetzung mit Sheriff Hightower (Cliff DeYoung, „Dr. Giggles“) geraten Althippie und Yuppie in Schwierigkeiten und müssen vor dem korrupten Gesetzeshüter fliehen. Ihre Flucht wird zu einer Reise in die Vergangenheit, die schnell die Gemeinsamkeiten der beiden Gefährten zum Vorschein bringt. So erfährt Huey Details aus der Kindheit von John und erkennt, dass der FBI-Agent selbst in einer Hippiekolonie aufwuchs und gar nicht so anders ist, als er selbst.

Das Zusammenspiel von Dennis Hopper als ausgefuchster Althippie und Kiefer Sutherland als gewissenhafter Mann des Gesetzes zeigt eine neue Facette des Generationskonflikts zwischen der 60er-Jahre Bewegung und der nachfolgenden Generation. Die turbulente Roadmovie-Komödie von Regisseur Franco Amurri erscheint am 4. Oktober bei Paramount Home Media Distribution auf DVD.

(Quelle: Inpromo)

About The Author