2010 wurde von vielen Movie-Fans und auch von Unterhaltungselektronik-Herstellern bemängelt, dass es kaum 3D Filme auf dem Markt gibt. Lediglich vereinzelt wurden ein paar Titel, u.a. Avatar, zusammen mit 3D Fernsehern angeboten. Ein Jahr später ist das Angebot bereits gewachsen und auch vielseitiger geworden.

Demnächst im Kino und für zu Hause

Der Blick auf die Liste der kommenden 3D Filme 2012 legt den Gedanken nahe, dass nun endlich vom wirklichen Durchbruch im Bereich 3D Heimkino geredet werden kann.

Kaum ein Genre wird ausgelassen. Wobei natürlich auch anzumerken ist, dass sich einige Genres sicherlich wesentlich mehr für die dreidimensionale Darstellung anbieten als andere. So dürften die meisten Film-Fans, die an Blu ray 3D wie auch 3D Kinos Interesse zeigen, vermehrt auf actionreiche Darstellungen aus sein. Eine Komödie, in der es wenig Bewegung gibt, wenig explodiert und kaum Kameraschwenks gibt, dürfte in 3D kaum jemanden vom Hocker reißen. Ganz anders ist dies der Fall beim Horror-Genre, welches 2012 in puncto 3D-Darstellung gleich mehrfach beehrt wird. Ein genauer Release-Termin ist noch nicht bekannt, doch man munkelt von einer The Texas Chainsaw Massacre 3D Umsetzung. Davon abgesehen ist auch Halloween 3D und Re-Animator sowie Ring 3D im Gespräch. Zombieland 2 und Spring Break Zombie Cruise 3D dürften ähnlich auf das Interesse von Horror-Fans stoßen.

Horror, Comedy und Action

Doch neben all diesen dreidimensionalen Zombie- und Schreckensphantasien erwarten 3D Film-Fans auch jede Menge lustiger Filme, Action-Movies sowie Animationsstreifen. Mit Spannung dürften viele Titanic 3D, Men in Black 3 sowie James Bond in 3D erwarten. The Amazing Spider-Man kommt ebenfalls 2012 heraus und scheint für die dreidimensionale Darstellung wie geschaffen.

Foto: magann (Polylooks)

About The Author